Einkaufen

Einkaufen

Das Einkaufsangebot in Cartagena reicht von kleinen familiengeführten Geschäften bis zu großen Einkaufszentren. Nicht zu vergessen die Wochenmärkte unter freiem Himmel und Markplätze, auf denen Sie die besten Produkte unserer Region kaufen können.

Die Kaufhäuser und Ketten sind in der Regel von 10 bis 21 Uhr ununterbrochen geöffnet. Die Einkaufszentren haben häufig sogar bis 22 Uhr geöffnet.
Traditionelle Geschäfte hingegen sind in der Regel von 10 bis 14 Uhr und von 16.30 bis ca. 20.30 geöffnet.


Einkaufsgebiete

Innenstadt:
Alles, was es zu kaufen gibt, findet man im Stadtzentrum: Lebensmittel, Beauty, Schuhe, Kulturelles, Einrichtung, Hostellerie, Kinderartikel, Schmuck, Mode, Geschenke, Gesundheitsprodukte, Dienstleistungen, Technologie. Bei einem Shoppingbummel in Zentrum lässt sich der Einkauf mit einem Spaziergang durch das Herz der Stadt verbinden. Hier ist alles nah und jede Straße unterscheidet sich in Hinblick auf die Architektur als auch auf das Angebot an Geschäften von der nächsten.
www.centrocomercialabiertocartagena.es

Einkaufsviertel San Fernando
Das Gebiet San Fernando ist ein Einkaufsviertel bestehend aus den Straßen San Fernando, Tahona, San Esteban, La Pólvora, Parque und San Vicente.
www.sanfernandoareacomercial.com

Einkaufsviertel LA MILLA
Das in der Nähe der Batería de San Patricio gelegene Einkaufsviertel La milla besteht aus den Geschäften zur Nahversorgung im Stadtteil Ensanche. Im Einkaufsgebiet La Milla findet man alles, was man braucht, und kann sich dabei auf die Nähe und Beratung verlassen, die nur Fachhändler bieten können.
arealamilla.es

Neben der Altstadt kann man in Cartagena auch in Straßen wie Calle Juan Fernández, Jiménez de la Espada, Alameda San Antón oder Paseo Alfonso XIII einkaufen. Diese Straßen bilden die Haupteinkaufsstraßen der Stadt.


Kunsthandwerk

Regionales Kunsthandwerkszentrum, Calle Honda, 10, 30201 Cartagena,
Das Gebäude ist in verschiedene Säle unterteilt, in denen Kunsthandwerk zum Verkauf angeboten wird. Es gibt zudem einen Saal für Wechselausstellungen, in dem die Kunsthandwerker monatlich ihre neuesten Kreationen präsentieren können.
www.murciartesana.es


Einkaufszentren

PARQUE MEDITERRÁNEO
2 km außerhalb der Stadt im Gewerbegebiet CABEZO BEAZA, Ausfahrt 191.
Linie 4 des Stadtbuses führt zu dem Einkaufszentrum.
Innerhalb des PARQUE MEDITERRÁNEO befindet sich das Einkaufszentrum ESPACIO MEDITERRÁNEO mit Geschäften spanischer und internationaler Marken. Das Freizeitangebot wird durch eine große Auswahl an Restaurants, Bars und Kinos abgerundet.
www.espaciomediterraneo.com

CENIT
Einkaufszentrum in der Stadt Cartagena selbst, mit verschiedenen Mode-, Schuh-, Textil- und Lebensmittelgeschäften.
www.centrocomercialcenit.es


FLOH- UND Straßenmärkte

Auf 18 wöchentlichen Straßenmärkten werden Produkte außerhalb fester Geschäfte verkauft. Zudem finden saisonale Märkte im Rahmen der Semana Santa, im Sommer, zu Weihnachten und Heilige Drei Könige statt, deren Stattfinden von den jeweiligen Daten der Feste abhängt. Es werden Hauptsächlich Kunsthandwerk und Schmuck angeboten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte:
www.cartagena.es/mercadillos.asp


Markt

Der Mercado de Santa Florentina ist Treff- und Anlaufpunkt für die Einwohner Cartagenas, wenn sie auf der Suche nach Zutaten für die Küche oder ihren Gastronomiebetrieb sind.
www.mercadosantaflorentina.com

Centro Comercial Abierto
San Fernando Área Comercial
Area comercial LA MILLA
Centro regional para la artesanía
PARQUE MEDITERRÁNEO
Cenit